Bilanz des Windenergieausbaus 2021 in Thüringen

Drei Windräder

Im Jahr 2021 ist Thüringen beim Ausbau der Windenergie leider unter den Erwartungen geblieben

Lediglich 14 WEA mit einer Leistung von ca. 65 MW konnten wir im Zubau verzeichnen. 7 WEA mit einer Leistung von 11 MW wurden stillgelegt. Thüringen befindet sich somit im bundesweiten Vergleich beim Zubau der Windenergie im unteren Mittelfeld.

Mit den im Klimagesetz verankerten Zielen müsste in Thüringen jährlich die ca. dreifache Menge an Windenergie installiert werden, um dem Ein-Prozent-Flächenziel für Thüringen gerecht zu werden. Durch schnellere Genehmigungsverfahren sowie die Fertigstellung der Raumordnungspläne könnte eine Beschleunigung im Ausbau der Windenergie in Thüringen erreicht werden.

Bei Bedarf an Beratung und Unterstützung bei Windenergieprojekte wenden Sie sich gern an info@windenergie-thueringen.de

Quelle: ThEGA